Beliebte Abendkleid Design-Trends für das Jahr 2014

Eine angemessene Ausdruck, der die Abendmode Trends 2014 fasst ist “elegant Luxus.” Dieses Mal Designer wurden zu vergessen die Farbpaletten, Texturen, Formen, Pathos in den Schnitten und alle anderen Innovationen, die uns in den vergangenen Spielzeiten zu erinnern. Dieses Mal sind sie wieder bringen die traditionellen altmodischen Stil.

Der Zweck von Abendkleidern ist, locken und verführen, indem sie die wahre verführerischen Kurven und Linien des weiblichen Körpers. Also die Abendkleider von 2014 haben, indem sie einen Schwerpunkt auf die Brust, Hüfte und Taille entwickelt. Tiefe Schnitte und offene Schultern wurden als die Hals Entwürfe für die Gestaltung der verführerischsten Brustbereich gewählt. Da unten sind einige beliebte Trends, die Sie erwarten, dass in den Entwürfen von Abendkleider im Jahr 2014 zu sehen:

Abendkleid von TheGreenGuide abgebildet

Abendkleid von TheGreenGuide abgebildet

Vivid und spektakuläre Farbauswahl

Edel und elegant Farbschemata sind die Zukunft der Mode im Jahr 2014, so haben sie in den Abendkleidern auch verwendet worden. Auffällige oder zu viel elaborative Farben (dh sauer oder Neon) ausgeschlossen wurden und natürlich, hellere Farben wie blau, grün, lila und rot sind wie die primären Entscheidungen verwendet. Weiße und schwarze Kleider sind auch die traditionellen Klassiker, die weitere Stärkung ihrer Position sind im Jahr 2014.

Erleuchtung mit Falten auf die Kleider

Falten, Falten und Vorhänge sind einige gemeinsame Gestaltung Taktik in den Abendkleider 2014 verwendet. Jeder Designer scheint zu finden, seine / ihre eigene einzigartige Lösung, mit dieser Taktik, indem Sie zahlreiche Experimente.

Konzentrieren Sie sich auf der oberen Brust und Schultern

Tiefen Einschnitte in der Formfaktor der V-Form sind nicht mehr die einzige Möglichkeit, den Fokus auf die Fahrbrustbereich . Jetzt Designer tun freimütiger auch Experimente wie der Montage der Ausschnitt und einladende offene Schultern. Da jedoch, dass die traditionellen V-Form ist immer noch die Liebe vieler Frauen entschieden sich einige Designer, um ein wenig Änderung der bestehenden Design zu tun. Also V-förmige Designs mit etwas modifizierten Form-Faktor kann auch in den Abendkleider 2014 gesehen werden.

Einige noch schwieriger Experimente wurden auch hier getan – beispielsweise in einer Ausbildung als “Fake Nude” bekannt ist, auf den ersten Blick zu sehen, jemand fühlt sich, als ob der obere Teil der Brust ist fast vollständig geöffnet. Aber wenn genau gesehen, du wirst einen transparenten oder halbtransparenten Gewebe an dieser Stelle zu finden. Durch diese Technik Designer versucht, die beiden Hauptakzente vervollständigen: Öffnen der Schultern und der Brustbereich.

Verwendung von Fransen und Fills in den Entwürfen

Verwendung von Fransen und Rüschen gibt noch romantischer Blick auf das Kleid. Indem ich die Sammlung von 2014 können wir sagen, dass Couturiers wurden in einer Fülle von Rüschen verwendet. Dekorative Streifen von Couturiers haben in den Entwürfen des nächsten Jahres verwendet worden. Einige Marken werden vollständig ersetzt Schnickschnack im Jahr 2014. Dies ist eine hervorragende Arbeit, aber es ist die romantische Wirkung von Kleidern ab.